CONCIERTO ENCUENTRO

Musik für traditionelles europäisches Streichquartett,

bandoneon und bombo legüero ,

komponiert, arrangiert und dirigiert

von Facundo Barreyra - Argentinien-.



 

CONCIERTO ENCUENTRO

MUSIK VON FACUNDO BARREYRA KOMPONIERT FÜR BANDONEON, STREICHQUARTETT UND BOMBO LEGÜERO.

CONCIERTO ENCUENTRO:

MUSIK VON FACUNDO BARREYRA (Buenos Aires, Argentinien)

Facundo Barreyra komponiert einen Musikstil, der Elemente der argentinischen Volksmusik und des Tangos mit europäischen Streichquartett verbindet.


Die schöpferische Autentizität seiner Stilrichtung fasziniert, genauso wie die einmalige Note seiner Instrumentierung für das traditionelle europäische Streichquartett, gemeinsam mit Bandoneon und dem Bombo Legüero, einer traditionellen südamerikanischen Trommel.


 

Das Publikum wird in eine einzigartige Klangwelt entführt und nimmt an einer Reise durch das Leben von Facundo Barreyra teil, von seinen Anfängen als Perkussionist der argentinischen Volksmusik bis hin zum Jazz-Schlagzeuger. Gefolgt von seiner Liebe zum Bandoneon, zum Tango und zu seiner Begegnung mit Europa, wo er seit über fünf Jahren lebt und arbeitet.

Das Münchener Streichquartett setzt sich aus anerkannten, professionellen und erfahrenen Musikern zusammen und vermag in seinem Zusammenspiel eine fesselnde Klangatmosphäre zu erschaffen.


 

REGINE NOSSKE, Geige.

JULIA LINDEN, Geige.

ANDREAS HÖRICHT, Bratsche.

ANNA REHKER, Cello.

FACUNDO BARREYRA, Bandoneon, Bombo Legüero, Komposition.


 

KONTAKT von FACUNDO BARREYRA:

W.S. www.bandoneon-music.com

E.M. argentinischemusik@gmail.com

I.G. @bandoneonontravel

FB. Facundo.Barreyra

WhatsApp Image 2021-05-31 at 5.14.42 AM.